"Online4Edu" war ein Projekt der Stiftung Digitale Chancen in 2014 - 2016.
Diese Webseite wird nicht weiter aktualisiert. Okay

Weiterbildung: Online-Zusammenarbeit im und für den Unterricht

Nehmen Sie teil und organisieren Sie Ihren Unterricht noch effektiver!

Digitale Medien bieten viele Vorteile, um Unterrichtsstunden vorzubereiten und zu gestalten. Um diese Vorteile für sich zu nutzen, sind jedoch Kenntnisse über die verschiedenen Anwendungen und ihre Nutzung unerlässlich. Dazu vermittelt diese Weiterbildung die praktische Anwendung im Schulalltag: welche Tools eignen sich für den Unterricht, worauf müssen Sie achten, wenn Sie diese nutzen und welche Anwendungsbeispiele gibt es? Die Weiterbildung „Online-Zusammenarbeit im und für den Unterricht“ findet in Form einer dreimonatigen, berufsbegleitenden und betreuten Online-Schulung mit zwei Präsenztrainings statt. Sie ist in drei aufeinanderfolgende Module gegliedert:

Modul 1: Technische Aspekte
Funktionen und Nutzung von Anwendungen zur Online-Zusammenarbeit

Modul 2: Methodische Aspekte
Praktische Nutzung von Online-Anwendungen im Unterricht und zur Unterrichtsvorbereitung

Modul 3: Praktische Anwendung
Projektphase zur selbstständigen Anwendung des in der Weiterbildung erworbenen Wissens

Wichtige Informationen auf einen Blick

Zeitraum

11. Januar 2016 bis 03. April 2016

Für wen ist die Weiterbildung interessant?

Die Weiterbildung „Online-Zusammenarbeit im und für den Unterricht“ richtet sich an alle Lehrkräfte, die in Grundschulen, in den Sekundarstufen I und II und in Berufsschulen arbeiten.

Was sollten Sie als Teilnehmer und Teilnehmerin mitbringen?

Die Schulung holt gelegentliche Nutzerinnen und Nutzer des Internets ab. Das heißt, Sie sollten bereits ein E-Mail-Konto haben, müssen sich aber noch nicht mit Anwendungen zur Online-Zusammenarbeit auskennen. Benötigt werden ein Computer/Laptop und Zugang zum Internet. Die Bereitschaft, sich ein Google-Konto einzurichten, ist Voraussetzung.

Lernaufwand in der Online-Phase

Rechnen Sie während der Online-Schulung mit einer Lerndauer von drei bis vier Stunden pro Woche.

Kosten

Die Kosten für die Weiterbildung „Online-Zusammenarbeit im und für den Unterricht“ betragen 30,- €.


Zurück zur Übersicht